#28 Hamburg meine Perle

Hallo Buddy,

Seit dem letzten Post ist einige Zeit ins Land gestrichen wie ein Couchsurfer. Ungezogen & umgezogen ließ ich die altehrwürdigen Mauern Nürnbergs hinter mir und genieße nunmehr die steife Brise in der freien Hansestadt Hamburg.

Derzeit recherchiere ich Science-fiction Literatur und technophilosophische Aufsätze über die Beziehung zwischen Mensch und Maschine sowie deren Kommunikationsprobleme. Das Projekt, welches mich dazu motiviert, ist der dritte Teil der Fantasygeschichte. Ich hoffe, dass in dem Fallout dieser Recherchen auch einige kürzere Sci-fi Stories herauskommen, in denen ich Ideen behandle, welche keinen Platz in DFG#3 finden. Zudem arbeite ich an einer Zusammenstellung ausgewählter Gedichte in einem Band, dessen Form sich meiner Vorstellungskraft derzeit noch entzieht.


SAM_4558
Der Dichter bei der Arbeit

Um die Qualität der Literatur stetig zu steigern, habe ich mich entschlossen, das Studium der Philosophie weiterzuführen. Zum Dr. Bilderberg ist es noch ein weiter Weg, doch hoffe ich, dass meine Bemühungen den intellektuellen Anspruch kommender Publikationen erhöhen.

Außerdem habe ich ein weiteres Hobby zum Beruf gemacht, indem ich nunmehr Scherzartikel und Jonglierbedarf in einem entsprechenden Geschäft verkaufe. Schließlich erfordert eines meiner Seminare die Erbringung von 50 Sozialstunden, sodass ich alle Hände voll zu tun habe. Erfreulicherweise bereiten mir all diese unterschiedlichen Aufgaben Freude.


Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag, auf dass du deine Träume verwirklichst!

Sei stolz und bescheiden

Johann Bilderberg

Werbeanzeigen

#26 Lesung am 7.2.2019

45726689_339398613529637_1103627623784775680_n
Vorarbeiten zu „BREAKDANCE – Der abgefahrene Jahrmarkt“ (Skizzen von Benno)

Hallo Buddys,

Am 7.2.2019 ist es wieder so weit:

in der Desi zu Nürnberg veranstalten wir eine Lesung der neuesten Werke. Der Eintritt ist frei, um 19:00 Uhr geht es los. Bringt Freunde und Familien mit, the more the merrier.

Auf dem geplanten Programm steht zum Einen die Graphic Novel „BREAKDANCE – Der abgefahrene Jahrmarkt“, ein Gemeinschaftprojekt mit Illustrator/Designer Benno Gabler. Für mich ein ganz besonderes Projekt, da es meine erste komplett colorierte Arbeit ist.

Zum Anderen werde ich aus der Fantasygeschichte #2 „Rettung aus der Flasche“ vorlesen. Wir arbeiten auf Hochtouren daran, dass auch dieses Buch bis dahin fertig sein wird. Illustriet wird es, wie schon der erste Teil, von Siegfried Meier.

Dazu, wie gewohnt, Gedichte und Schnurren auf dem schmalen Grat zwischen Schund und Hochkultur, zwischen intellektuell und asozial, zwischen ‚hart an der Grenze‘ und ‚weit darüber hinaus‘.

Nähere Infos folgen in Kürze, so stay tuned und keep on truckin‘.

Peace.

4.4.18 Lesung (Nürnberg)

Salve,

Die erste Lesung im Jahre 2018 steht an. Sie findet am 4.April in der wunderschönen DESI in Nürnberg statt.

Vorgestellt werden Texte zu dem Thema „Traum, Rausch & Wahn“. Neben zwei Kurzgeschichten wird es auch ein Kapitel aus dem bisher unveröffentlichten Nachfolger der Fantasygeschichte zu bestaunen geben.

Wir laden herzlich ein, an diesem Abend die Realität hinter uns zu lassen und uns der wundersamen Welt jenseits der Wirklichkeit zu widmen.

flyeronline